0

Schuhe von Think

4.562 Artikel
Farbe
Gr├Â├če
-
Preis
-
EUR

Think! fertigt Schuhe, die nicht nur optisch ├╝berzeugen, sondern dabei ohne Kompromiss bequem sind

Nicht jeder moderne Schuh kann das von sich behaupten. Das Geheimnis der Macher hinter Think!: Das Unternehmen entstammt einer Schuhmacherdynastie, die lange Zeit Gesundheitsschuhe als Schwerpunkt hatte. Think! gibt es seit etwas mehr als 30 Jahren. Die Firma hat ihren Hauptsitz im Sauwald in Ober├Âsterreich. S├╝dlich der Donau und von Alpen und Nebelt├Ąlern umgeben, begann Martin Koller seine Arbeit als Schuhmacher. Seine Ahnenreihe kann sich sehen lassen, denn seit ├╝ber 200 Jahren ist die Familie dem Schuhhandwerk verbunden.

F├╝r Think! standen von Anfang an drei Aspekte im Vordergrund: Die Schuhe sollten Umweltbewusstsein leben. Daher wurden alle Herstellungsschritte auf Nachhaltigkeit hin ausgerichtet. Think! arbeitet zudem nach den Kriterien der Fair Wear Foundation (FWF), um unter fairen Arbeitsbedingungen faire Schuhe zu produzieren. Der dritte Aspekt: Die fair und gr├╝n hergestellten Schuhe von Think! sollen bequem sein. Und w├Ąhrend Bequemlichkeit oft eher ein Werbeversprechen bleibt, orientiert sich Think! an echten Gesundheitsschuhen. Klassischerweise sind diese heute noch immer eher pragmatisch und wenig ansprechend. Martin Koller wollte das ├Ąndern und entwarf Schuhe, die sich gesund tragen lassen und mit modernem Design ├╝berzeugen.

F├╝r Damen und Herren gibt es unter anderem Sneaker, Sandalen und Slipper sowie Halbschuhe, Pantoletten, Stiefeletten und Stiefel. Die Damenkollektionen enthalten au├čerdem Ballerinas und Pumps. Eine noch junge Kinderkategorie stattet die J├╝ngeren mit Sneakern und Stiefeletten aus.